Schmiedefeld

Evangelische Kirche
im Henneberger Land

Aktualisiert 11.03.2014
   
        
Die evangelische Erlöserkirche in Schmiedefeld besteht als Fachwerkkirche in ihrem heutigen Aussehen seit 1706. Zuvor gab es seit 1572 eine schlichte Holzkirche, die aber Ende des 17.Jahrhunderts einem Brand zum Opfer fiel.
Die Orgel, deren Prospekt aus der Kreuzkirche in Dresden übernommen wurde, schufen die heimischen Orgelbauer Michael und Johannes Wagner.