Eine-Welt-Laden

Evangelische Kirche
im Henneberger Land

Aktualisiert
unter Vorbehalt  10.04.2011

Der Eine-Welt-Laden ist eine ökumenische Initiative der Suhler Kirchengemeinden, um den fairen Handel in der Welt zu unterstützen. Alle Waren aus den Ländern der sogenannten Dritten Welt werden zu Preisen eingekauft und weiter gehandelt, die den Erzeugern eine erträgliche Lebensmöglichkeit bieten.
Der Eine-Welt-Laden wird von dem gemeinnützigen Verein “Gerechter Welthandel e.V.” getragen.
Alle Mitarbeiterinnen arbeiten ehrenamtlich.

Angebote
Viele Tee-+ Kaffeesorten
Honig, Zucker, Kakao,
Reis, Sesam, Weine
Papierwaren
Unicef-Karten, Spiele
Kunstgewerbe aus Holz und Ton
Musikinstrumente
Trommeln, Körbe, Kleidung

Adresse
    Burggrafpassage
    Gothaer Str. 4
    98527 Suhl
 Tel. 03681-412320

Vorsitzende des Vorstands:
Barbara Hoefer,
 Tel. 03681-722965
Öffnungszeiten
dienstags bis freitags
               10 - 18 Uhr
samstags 10 - 12 Uhr
 

siehe auch:
www.weltladen-suhl.de